0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

500g Mehl
1 Pk Backpulver
1 Ms Vanille
1 Ms Zimt
1 Ms Kardamom
1 Ms Piment
1 Ms Salz
1 Ms Muskatnuss
125g, gemahlen Mandeln
175g Zucker
2 Eier
200g Butter
250g Magerquark
250g Rosinen
3 El Rum
Guss
50g Butter
etwas Puderzucker

Stollen von meiner Oma

  • 75 min.
  • Portion 2
  • Mittel

Zutaten

  • Guss

Zubereitung

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, gibt es diesen Advent nur Klassiker auf meinem Blog, deshalb darf natürlich ein Christ Stollen nicht fehlen. Dieses Stollen Rezept ist von meiner Oma, welche ihn jeden Winter backt. Dieses mal habe ich ihren Stollen gebacken, aber nach ihren Anweisungen.

Ich persönlich bin kein Fan von Orangenat und Zitronat, deshalb lasse ich es immer weg. Diese künstlich hergestellten Würfel kann man auch durch Zitronen- und Orangenabrieb ersetzten. Was du letztendlich verwendest ist dir überlassen.

 

stollen-3

 

Hoffentlich gefällt dir der Stollen meiner Oma. Da aus dem Teig so ein großer Stollen entsteht, macht meine Oma immer zwei Laibe draus.

Mit diesem Rezept mache ich wieder bei der Aktion „Challenge your creativity“ mit. Diesen Monat dreht es sich um das Thema „All I want for Christmas is…“ verflogen kannst du der ganzen Aktion auf der Seite von Jules Moody oder Sarilafariii-design. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Blogger so gemacht haben.

Nun wünsche ich dir viel Spaß mit diesem Rezept.

Schritt

1
Erledigt

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen.

2
Erledigt

Teig vorbereiten...

Für den Stollen Mehl, Backpulver, Vanille, Zimt,Kardamom, Piment, Salz, Muskatnuss, Mandeln und Zucker miteinander vermengen.

3
Erledigt

Zusammen mit Butter, Rum, Eier und Quark zu einer Glatten masse verkneten. Wenn der Teig an der Schüssel klebt, muss noch etwas Mehl dazu.

4
Erledigt

Die Rosinen mit einer Prise Mehl bestäuben und anschließend nach und nach zu den Teig dazu geben.

5
Erledigt

Auf einer bestäubten Arbeitsfläche den Teig geben und gut verkneten. Den Teig teilen und zu zwei Laiber formen. Die Rosinen unter den Teig drücken.

6
Erledigt

Die Stollen ca. 60 min. backen.

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

vorher
Mandelmakronen
weiter
Gemüsestrudel mit Wirsing auf Maronensoße – Veggi Weihnachtsmenü

Kommentiere