0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

250g Dinkelvollkornmehl
150ml Wasser
2 EL Rapsöl
1 TL Salz
1 TL Gemüsebrühe
4 EL Creme leicht
100g Ziegenkäse Taler
1 kl. Zwiebel
4 Walnüsse
2 EL Honig
Rosmarin

Nährwerte

Kcal.
650
Kh.
90,4g
Fett
24,2g
Eiweiß
19,1g

Vollkorn Flammkuchen mit Ziegenkäse und Walnüssen

  • 35 min.
  • Portion 1
  • Einfach

Zutaten

Zubereitung

Ein schnelles und sehr einfaches Rezept, welches du schnell machen kannst wenn du Besuch bekommst und zwar Vollkorn Flammkuchen mit Ziegenkäse und Walnüssen. Das sage ich dir, da ich letztens von einer Freundin besuch bekommen habe und vorher habe ich überlegt: was mache ich uns schnelles und leckeres zu essen, was wir beim Quatschen und nebenbei schnacken können?! Deshalb kam ich auf die Idee Flammkuchen zu machen.Eigentlich wollte ich zuerst den Teig fertig kaufen, da es ja noch schneller geht, aber dann dachte ich: ach komm mach ich den doch schnell in der Küche selbst. Aus diesem Grund habe ich uns schnell diesen Teig zubereitet.

 

Belegt habe ich den Flammkuchen mit Ziegenkäsetaler, Walnüssen, Zwiebelringe, Rosmarin und Honig. Der Honig wird beim Backen dunkel. Daher kannst du ihn auch gerne anschießend erst drüber geben.

 

Schritt

1
Erledigt

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen

2
Erledigt

Teig vorbereiten...

Für den Teig: Mehl, Wasser, Öl, Salz und Gemüsebrühe vermengen.

3
Erledigt

Den Teig dünn ausrollen.

4
Erledigt

Flammkuchen belegen...

Auf den Teig die Creme leicht verstreichen. Anschließend mit Ziegekäsetaler, Zwiebelringe, Nüssen und Rosmarin belegen. Nun den Honig über den Flammkuchen geben (Achtung dieser wird dunkel, gerne kannst du den Honig auch erst nach dem Backen drüber geben). Hinterher den Flämischen 10-15 min. backen.

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

vorher
Engelsaugen
weiter
Märchenhaft: Schneeweisschen und Rosenrot-Cupcakes mit Marzipan von Mohntage

Kommentare Hide Comments

Kommentiere

Datenschutz

Der Schutz Deiner Daten ist mir sehr wichtig. Daher triff bevor Du meinen Blog Vergissmein-nicht besuchst eine Auswahl. Klicke auf Help um mehr zu erfahren..

Wähle eine der Optionen aus, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Der Schutz Deiner Daten ist mir sehr wichtig. Daher triff bevor Du meinen Blog Vergissmein-nicht besuchst eine Auswahl. Schau Dir genau unten die Möglichkeiten und ihre Bedeutungen an:

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück