0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Setze ein Lesezeichen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kirsch-Feta-Nudelsalat

  • 15 min.
  • Portion 1
  • Einfach

Zutaten

Zubereitung

Im Büro muss es manchmal schnell gehen und vielleicht hast du nicht die Möglichkeit etwas aufzuwärmen, aus diesem Grund zeige ich dir heute mein Kirsch-Feta-Nudelsalat. Diesen Salat kannst du auch statt Nudeln mit Blattsalat machen. Jedoch habe ich dieses Rezept spontan erstellt und da hatte ich leider keinen Salat da.

Die Kombination Frucht und Feta oder Ziegenkäse schmeckt mir momentan wirklich sehr gut. Aus diesem Grund gab es erst diese Woche ein Vollkornflammkuchen mit Ziegenkäse und Kirschen bei mir.

 

Kirsch-Feta-Nudelsalat

 

Dieses Rezept habe ich für die Blogparade Lunch to go – Gesundes für’s Büro von Carinas-Food-Blog erstellt. Sie sucht unter dem Motto diese Wochen jeden Tag ein Rezept von anderen Bloggern, zu diesem Vielfältigen Thema. Da ich mich erst spontan dazu entschieden habe mitzumachen, habe ich ein Rezept aus meinem Vorrat erstellt. Quasi ein gesundes Büro Reste essen. Natürlich wäre es noch gesunder wie schon erwähnt mit dem Salat, statt der Nudeln. Nun stelle ich dir die anderen Teilnehmer diese Woche vor.
07.08.17 – Carinas-Food-Blog
08.08.17 – Kleines Kuliversum
09.08.17 – Vergissmein-nicht
10.08.17 – Kleines Kuliversum
11.08.17 – Fockelicious
12.08.17 – Übersee-Mädchen
13.08.17 – Carinas-Food-Blog

Ich bin sehr gespannt, was die anderen Blogger leckeres für das Büro erstellen. Meine Arbeitskollegen und ich haben das Glück, dass unsere Küche auf der Arbeit voll ausgestattet ist. Wir haben Herdplatten, Mikrowellen und einen Backofen. Somit sind wir sind wir nicht eingeschränkt und können auf der Arbeit quasi alles essen. Ich koche mir gerne abends eine Portion mehr, damit ich mir diese am nächsten Tag auf der Arbeit aufwärmen kann. Nur wenn ich nichts gekocht habe, kaufe ich mir in der Pause etwas zu essen. Jedoch ist dies meistens nicht sonderlich gesund, außerdem zeigt sich diese Ausgabe auch am Ende des Monats im Portemonnaie. Eigentlich kannst du also fast alle Rezepte hier auf meinem Blog verwenden und auf der Arbeit essen. Mein Vollkornflammkuchen habe ich sogar die Tage kalt auf der Arbeit gegessen.

Ich wünsche dir viel Freude mit meinem Rezept und mit den Rezepten der anderen Blogger.

(Visited 22 times, 1 visits today)

Schritt

1
Erledigt

Die Nudeln nach der Packungsanleitung kochen.

2
Erledigt

Frühlingszwiebel und Peperoni klein schneiden. Feta zerbröseln und die Kirschen entkernen.

3
Erledigt

Für das Dressing:

Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer mischen. Den Salat schichten und das Dressing drüber geben.

Anika

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

Rezept Rezension

Bis jetzt gibt es noch keine Rezension für dieses Rezept, verwende das Formular um eine eigene Rezension zu schreiben.
vorher
Vollkornflammkuchen mit Ziegenkäse und Kirschen
weiter
Johannisbeer-Schorle

Kommentare Hide Comments

Kommentiere

*