0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

1 Avocado
1-2 EL Ziegenfrischkäse
1 TL Zitronensaft
1/2-1 Kopf Salat
Für das Dressing
3 EL Rapsöl
2 EL Essig
1 TL Senf
2 TL Ziegenfrischkäse
Petersilie
Salz
Pfeffer

Setze ein Lesezeichen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Avocado mit Ziegenkäse gefüllt auf Salat angerichtet

  • 20 min.
  • Portion 2
  • Mittel

Zutaten

  • Für das Dressing

Zubereitung

Perfekt zum Grillen im Sommer ist meine mit Ziegenkäse gefüllte Avocado Dazu noch ein Salatbett und ein leichtes Dressing und fertig wäre mein passendes Gericht für warme Sommertage. Das Rezept ist zudem auch sehr einfach anzufertigen. Zuerst werden die Avocadohälften gegrillt, anschließend muss man sie mit dem Ziegenfrischkäse befüllen und nochmals kurz anbraten. Und schon ist die gegrillte Avocado fertig.

Dieses Rezept habe ich schon vor paar Jahren zum ersten Mal zubereitet und mir schmeckt es nach wie vor noch sehr gut. Dazu eventuell noch ein paar Walnüsse und schon hast du ein perfektes Gericht für den warmen Sommer.

 

 

Tipps zur Avocado

Wenn ich Avocados kaufe, kann ich diese leider nicht nur aufgrund ihrer Optik erwerben. Ich hatte diesbezüglich schon zu oft Pech und habe  entweder zu harte oder zu weiche Avocados gekauft. Die ersten Avocados, welche ich erworben hatte, waren leider schon so weich, dass sie im Inneren braun und somit ungenießbar waren. Deshalb mache ich seitdem immer den Drucktest, wenn ich Avocados kaufe. Sie dürfen nicht steinhart, aber auch nicht butterweich sein. Natürlich wird die Frucht durch das Drücken weicher, jedoch kann man mit bloßem Auge nicht getestet werden ob das Fleisch unter der gewölbten Haut auch genießbar ist. Der Drucktest ist für mich deshalb unumgänglich

Das du den Kern in der Avocado lassen kannst, damit Sie länger haltbar bleibt wenn du sie aufgeschnitten hast, habe ich dir schon erzählt oder? Auch wenn du z.B. Guacamole machst, kannst du einfach den Kern in die Creme legen und die Guacamole wird nicht braun. Anschließend kannst du auch den Kern der Avocado trocknen lassen und zu Pulver verarbeiten. Das Pulver hat sehr viele Nährstoffe und du kannst es z.B. in Shakes und oder Gerichte geben.

Ich hoffe dir gefällt mein Rezept.

(Visited 95 times, 1 visits today)

Schritt

1
Erledigt

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und die Schale entfernen. Etwas Zitronensaft auf die Avocado träufeln. Die Avocado hälften in der Pfanne von jeder Seite kurz anbraten.

2
Erledigt

Je nachdem wie groß der Kern ist, 1-2 El Ziegenfrischkäse in die Mulde von dem Kern füllen. Die Avocado hälfte noch mal halbieren und ggf. nochmals anbraten.

3
Erledigt

Den Salat waschen und trocken schleudern.

4
Erledigt

Für das Dressing in einen Salatmixer alle Zutaten geben und gut mixen.

5
Erledigt

Den Salat mit dem Dressing mixen. Anschließend mit den Avocado hälften mit dem Salat anrichten.

Anika

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

Rezept Rezension

Bis jetzt gibt es noch keine Rezension für dieses Rezept, verwende das Formular um eine eigene Rezension zu schreiben.
vorher
Tomaten-Basilikum-Pesto
american cookies american cookies rezept cookies cookies backen cookies rezept cookies selber machen einfache plätzchen gebäck kekse backen plätzchen rezept plätzchen rezepte schoko cookies schoko cookies rezept vollkorn cookies vollkornkekse
weiter
Vollkorn Cookies

Kommentiere

*