0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

6 Bergpfirsich
2 Zitrone
Minze
1,5 L Wasser

Setze ein Lesezeichen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Bergpfirsich Limonade – ohne Zucker

  • 35 min.
  • Portion 6
  • Einfach

Zutaten

Zubereitung

Wie wäre es mit einer leckeren Erfrischung? Meine selbstgemachte Bergpfirsich Limonade wäre da genau das richtige. Eisgekühlt, schön fruchtig und leicht sauer schmeckt es am besten. Natürlich kann auch etwas Honig hinzugefügt werden, wenn du es doch etwas süßer magst.

Solch eine selbstgemachte Limonade lässt sich nicht mit gelaufen Limonaden vergleichen, es schmeckt einfach ganz anders. Als Erfrischungsgetränk ist es jedoch genau das Richtige. Abgerundet wird das Getränk mit frischer Minze vom Balkon oder aus dem Garten. Ich habe meine Minze auf dem Balkon und sie wuchert richtig vor sich hin.

 

Bergpfirsich Limonade 1

 

Quelle: www.BioLib.de
Quelle: www.BioLib.de

 

Wenn du auf der Suche nach weiteren Erfrischungsgetränken für den Sommer bist, habe ich für dich eine Linkliste erstellt. Unter dieser Liste tragen viel einige Blogger mit Ihren leckeren Getränken ein. Egal ob süß, sauer oder alkoholisch es ist alles erlaubt und dabei. Die Hauptsache ist es passt zum Sommer und kann mit Eiswürfeln getrunken werden.

Solltest du auch Blogger sein und hast ein Rezept für ein erfrischendes Getränk für den Sommer. Dann trag dich doch gerne bei mir in der Liste ein. Es ist egal ob dein Beitrag alt oder neu ist. Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn du mich kurz in deinem Beitrag erwähnst.

Viel Freude mit meinem Rezept und den leckeren Rezepten der anderen Bloggern.

 


 

PS: Außerdem nehme ich mit diesem Beitrag an drei Blogaktionen Teil. Einmal an “Pastell dich auf den Sommer ein” von verschiedenen Bloggern unter anderem organisiert von NaschenmitderErdbeerqueen. Und an der Blogaktion Challenge your creativity von Jules Moody mit dem Monatsmotto “Gartenzeit”. Zu guter letzt nehme ich an der Grillparty von ars textura teil.

(Visited 4.055 times, 9 visits today)

Schritt

1
Erledigt

Die Bergpfirsiche vierteln.

2
Erledigt

Die Schale einer Zitrone heiß abwaschen und schälen. Anschließend die Zitronen auspressen.

3
Erledigt

Das Wasser mit Bergpfirsichen, Zitronenschale, Zitronensaft und Minze zum kochen bringen. Anschließend ca. 30 min. leicht köcheln lassen.

4
Erledigt

Wenn du es süß magst, etwas Honig hinzufügen.

Anika

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

Rezept Rezension

Bis jetzt gibt es noch keine Rezension für dieses Rezept, verwende das Formular um eine eigene Rezension zu schreiben.
vorher
Vintage-Umschlag für deine Save the Date Karte
weiter
Vintage Tischdekoration in weiß

Hide Comments

Liebe Anika,
mir gefällt deine Limo besonders gut, weil sie ohne Zucker hergestellt wird. Das ärgert mich nämlich immer bei den ganzen anderen Limonaden. Ich esse ja schon so viel Zucker, da muss ich ja keinen mehr trinken ;).
Und schön, dass du an unserer Linkparty teilnimmst!
Liebe Grüße
Marileen

Hallo, das ist ein tolles Rezept, genau das Richtige für die heißen Tage. Habe auch gerade ein Aromatisiertes Wasser Rezept eingestellt, das passt in deine Linkparty. Einen Link habe ich in meinem Post auf deine Seite gemacht.
Liebe Grüße
Bo

Mmh, der sieht echt lecker aus! Ich könnte auch mal wieder Limo selbst machen, Pfirsiche mag ich eh total gerne!
Ich habe einen meiner liebsten Eistees hinzugefügt: Der wird mit grünem Senchatee gemacht, dazu kommt Zitrone. Super-erfrischend!
Liebe Grüße
Caro

Hey Anika,

deine Limo klingt mega lecker! Yummy! Ich liebe selbstgemachte Limos und wenn sie so natürlich sind, dann ganz besonders! 🙂 Und psst, sie passt auch ganz hervorragend zu meiner Grillparty!
Ganz liebe Grüße
Dörthe

Huhu liebe Anika 🙂

Oh, das klingt ja total nach Sommer und das Ganze dann auch noch ohne Zucker – besser geht´s ja nicht! Außerdem passt die Farbe perfekt zu unserer Linkparty – schön, dass du mitmachst 🙂

Und deine Linkparty mit den Erfrischungsgetränken finde ich klasse – genau das Richtige zu dieser Jahreszeit 🙂 Da werde ich gleich doch paar Rezepte mir aufschreiben und dann einkaufen gehen, hihi 😀

hab noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
Rosy ♥

Liebe Anika,
deine Bergpfirsich Limonade hört sich sehr sehr lecker an und wird von mir auf jeden Fall zubereitet. Vielen Dank für das Rezept.
Ganz liebe Grüße
Susan

Liebe Mia,
Danke für deine liebe Worte.
Erst letzte Woche habe ich zum ersten Mal Giersch Limonade getrunken und war total begeistert.
Danke für dein Rezept ich wollte es bald auch einmal ausprobieren, nachdem ich Giersch gefunden habe. Leider habe ich keinen Garten mit dem Wildkraut.
Liebste Grüße,
Anika

Kommentiere

*